Lemon chicken

Heute gab es wieder etwas besonders leckeres. Auf der suche nach Ideen wurde ich von einem Zitrusgeschmack verfolgt. Was mich dann zu dem Entschluss brachte das es Zitronenhuhn mit Rosmarinkartoffeln geben sollte.

Man nehme ein Huhn, reibe es einen Abend vorher mit Salz und Pfeffer ordentlich ein. Lege es abgedeckt über Nacht in den Kühlschrank.
Am nächsten Tag kocht man die Kartoffeln, die Zitronen und dem Knoblauch für 12 Minuten.
Die Zitrone mit einem Messer anstechen und als Füllung in das Huhn stecken.
Von außen mit Olivenöl und Thymian bestreichen und bei 190 Grad für 45 Min in den Backofen. Die restlichen Zitronen in Scheiben schneiden und mit Huhn, Kartoffeln, rote Zwiebeln und Rosmarin zurück in den Backofen für weitere 45 Minuten bei gleicher Temperatur.

Das Ergebnis ist über aus Sehenswert und der Geschmack erst ….

Schlagwörter: , , ,

YOU MIGHT ALSO LIKE

LEAVE A COMMENT