Spargel-Tomaten-Oliven Pizza und Kokos-Panna-Cotta mit Erdbeermus

     Bei dem SonntagsFräulein zu Erst erblickt und begeistert ausprobiert Foccacia mit grünem Spargel.
    Bei mir wurde es als Teig einfach nur ein stink normaler Pizzateig, was den Geschmack nicht abminderte! Es war wirklich so lecker, das ich das natürlich hier mit euch teilen möchte ….
    Zutaten:
    200g Creme Fraîche
    500g grüner Spargel
    1 Pck Dattel-Tomaten
    schwarze Oliven
    100g Parmasan
    Der Pizzateig wird einfach mit dem Creme Fraîche bestrichen, ordentlich mit Pfeffer und Salz gewürzt. Dann wird sie mit dem grünen Spargel, Tomaten und Oliven belegt und mit frisch gerieben Parmasan bestreut.
    Anschließend für 35 Min. bei 180 Grad Umluft in den Backofen.
    Als Nachtisch bot ich meinen Gästen Kokos-Panna-Cotta mit Erdbeermus.
    Zutaten:
     
    200 ml Kokosmilch
    250 g Schlagsahne
    1 Vanilleschote
    4 Blatt Gelatine
    40 g Zucker
    Erdbeern
     
    Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.Kokosmilch, Sahne und Zucker verrühren, Vanilleschote auskratzen und Mark und Schote zu Kokossahne geben und bei schwacher Hitze 5 Min kochen lassen. Vom Herd nehmen, die Vanillenschoten herausnehmen.
    Gelatine in heiße Sahne einrühren und in Förmchen gefüllt 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Anschließend habe ich die Erdbeeren klein geschnitten und püriert. Wer mag kann gerne das Erdbeerenmus etwas zuckern.
     
    Die Vorspeise will ich euch natürlich nicht vorenthalten. Es gab Oliven mit Käse und Trauben als Fingerfood.


    YOU MIGHT ALSO LIKE

    LEAVE A COMMENT