Christmas-Late-Shopping

Das Jahr verging ja mal wieder rasend schnell und jedes Jahr nehme ich mir vor, mich frühzeitig um die Geschenke für die Lieben zu kümmern. Aber wie das Leben einem nun ein Mal so mitspielt, ist es dann doch Anfang Dezember und ich nutze den Tag, den ich mit Magen-Darm-Grippe im Bett liege, um mir online die letzten Shopping-Ideen anzusehen.

Ich komme auch nicht umhin mich zu fragen, ob es meinem Liebsten auffällt wenn das eine oder andere Stück – auch ohne unter dem Weihnachtsbaum zu liegen – den Weg in meine Wohnung findet.

Ich hab ein paar schöne Sachen gefunden die, wie ich finde, total süße Ideen sind. Vor allem der Elefant (1) hat es mir angetan und ich denke, der wäre zum Beispiel ganz entzückend in der neuen Küche meiner Mutter anzusehen.
Den Papierkorb (2) finde ich vor allem in weiß schön. Ich würde ihn zum Papiermüllsammeln nutzen, denn dafür habe ich in meiner neuen Küche noch keine schöne Lösung gefunden. Momentan wird der Papiermüll noch in die Schublade mit den anderen Mülleimern unter der Spüle gestopft, was natürlich keine schöne und dauerhafte Lösung ist.
Letztes Jahr habe ich für meine ganze Familie selbstgemachte Schokolade hergestellt und wer es sich einfacher machen möchte, so wie ich letztes Jahr, kann auch gerne das Schokoladen Set (3) verschenken. Da mein „Patrick“ Teilzeit-Vegetarier und Teilzeit-Veganer ist, ist das zum Beispiel ein gelungenes Geschenk für jene die Wert auf eine vegane Ernährung legen, aber nicht auf leckere Schokolade verzichten möchten. Meine Schokolade wurde damals mit getrocknetem Lavendel und getrockneten Cranbeerys gefüllt.

Christmas-Late-Shopping___Fräulein_Wirbelwind

Das Schaukelpferd (1), die Weihnachtsmänner (2) und die Matryoschka (3) haben es sogar auch schon bis zu mir nach Hause geschafft und werden gerade verpackt. 🙂

Christmas-Late-Shopping___Fräulein_Wirbelwind-3

 

Zu guter Letzt meine Lieblinge….
Eine Eulen Keks-Dose (1) finde ich ja total hübsch, genauso wie die Tee-Schachtel (2) und die Aufbewahrungsbox „Memories“ (3). Diese habe ich bereits nun schon seit mehreren Monaten zu Hause, wie auch die Schachteln mit den Aufschriften „This&That“, „Buttons&Yarn“ und „Candles“. Dort finden unter anderem alles zum Nähen, Masking-Tape, Wertmarken fürs Leben und vieles mehr Platz.

Christmas-Late-Shopping___Fräulein_Wirbelwind-4

Ich hoffe ich konnte euch ein wenig Anregungen geben.

Ich wünsche euch eine entspannte Adventszeit.

unterschrift2

Schlagwörter: , ,

LEAVE A COMMENT